Tere Group Lux S.A. - 2, rue du Brill - L-3397 ROESER - Telefon: +352 20408601 - E-Mail: info@teregroup.lu

RCS: B212675 - Registrierungsnummer: 2017 22 01270 - Betriebsgenehmigungsnummer 10077464/0

ALGEN UND BIODIESEL: EINE GROSSE ENERGIE-EINSPARUNG

Erneuerbare Energien spielen eine immer wichtigere Rolle. Um unseren Planeten zu schützen ist es unvermeidlich nach den am besten geeigneten Lösungen zu suchen.

 

Für TEREGROUP sind Energieberatung sowie die Installation spezifischer Systeme - insbesondere erneuerbarer Energie aus Mikroalgen - von großer Bedeutung.
 

Aus diesem Grund bietet TEREGROUP Anlagen zur Herstellung von Kraftstoff aus Algenöl mit einer vollständig patentierten Spitzentechnologie an. Diese Technologie ermöglicht es auch als Filter für CO2-Kohlendioxid zu fungieren. Sie ist für alle Unternehmen interessant ist die sich mit Reinigung oder Abfallentsorgung beschäftigen.

ÖKOLOGISCH UND SAUBER: BIODIESEL RESPEKTIERT DIE NATUR.

Biodiesel ist ein ökologischer Kraftstoff natürlichen Ursprungs.

Für die Herstellung werden Pflanzenöle aus Algen, Raps, Sonnenblumen und Sojabohnen verwendet die hauptsächlich aus europäischen Lieferketten stammen. Die behandelten Öle führen zu einer hohen Qualität und einem geringen Schadstoffausstoß. Das herausragende Merkmal von Biodiesel ist, dass es chemisch-physikalische Eigenschaften aufweist, die denen von Dieselkraftstoff ähneln, von denen es sowohl in reiner Form als auch in Mischung mit Dieselkraftstoff selbst ein ausgezeichneter Ersatz ist. In reiner Form kann er Heizöl ersetzen, während er im Gemisch in Kraftfahrzeugen mit Dieselmotore verwendet werden kann. Derzeit ist es die einzige Möglichkeit Diesel durch erneuerbare Kraftstoffe zu ersetzen.

WENIGER VERUNREINIGUNG, SAUBERERE LUFT.

Biodiesel oder "FAME, Fettsäuremethylester" (Fatty Acid Methylester) ist eine erneuerbare Energie die keinen Schwefel und keine aromatischen Verbindungen enthält. Seine Verwendung trägt zur Verringerung der Partikelemission bei dank des Vorhandenseins von Sauerstoff in seinem Molekül. Durch die Verwendung von Biodiesel werden die unverbrannten Kohlenwasserstoffe und der Gehalt an polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffen drastisch verringert. Die qualitative Typologie der Partikel unterscheidet sich erheblich von der des konventionellen Dieselkraftstoffs und betont den löslichen Anteil, auf den der Katalysator die größte Wirkung hat.

DIE REDUZIERUNG VON TREIBHAUSGASEN UND DER ENERGIEBILANZ.

Biodiesel ist eine erneuerbare Energie aus Pflanzen. Während des Wachstumskreislaufs der Pflanze wird das aus den Fahrzeugabgasen freigesetzte Kohlendioxid vollständig wiederverwendet: Der Biodieselkreislauf ist geschlossen dank der Pflanzen die das CO2 zum Wachsen verwenden. Zum Vorteil der Umwelt und des Klimas ist die CO2-Bilanz praktisch Null. Die Energiebilanz ist positiv da jede Einheit die zur Herstellung von Biodiesel benötigt wird bei der Verbrennung 2,5 Einheiten Energie liefert.

ALLE VORTEILE VON BIODIESEL:

  • verbessert die Verbrennung dank des Vorhandenseins von 11% Sauerstoff im Molekül,

  • sorgt für eine Reduzierung von Feinstaub (PM10) in Prozent zwischen 20% und 60%,

  • reduziert die Emission von aromatischen Verbindungen von 75% auf 85%,

  • es ist vollständig biologisch abbaubar,

  • Enthält keinen Schwefel

  • es kann als Schmierfähigkeitsverbesserer, als Dieseladditiv verwendet werden.

Finden Sie heraus, warum Sie in eine Teregroup-Anlage investieren sollten.
KLICKEN SIE HIER